Lot 169
Jiří Kolář (1914 - 2002) DAS LACHEN DES UNIVERSUMS

1975
Chiasmage auf Platte
100 x 70 cm (h x b)
Signiert: rückseitig „Jiří Kolář 75“

Rufpreis
120 000 CZK
   |   4 615 EUR
Erzielter Preis
360 000 CZK
   |   13 846 EUR
preis ohne Aufpreis

In seinen Arbeiten bezieht sich Jiří Kolář häufig auf Werke aus der klassischen Literatur oder Ikonen der bildenden Kunst, unter anderem auch auf die ungewöhnlich fesselnde Relief-Chiasmage „Das Lachen des Universums“. Die vertraute Silhouette von Charlie Chaplin erhebt sich plastisch aus der Oberfläche der Platte, und dieser anmutige Umriss ist mit Sternbildern aus Sternenkarten bedeckt. Unterstrichen wird die Dynamik der Oberfläche durch den Kontrast der farbigen Linien der Sternbilder und des schwarzen Hintergrunds. Die Sternbilder versammeln sich um, und konzentrieren sich auf Charlie Chaplin, als ob sie darauf hinweisen wollten, dass er ihr Seelenverwandter ist, der das ganze Universum zum Lachen gebracht hat. Bei dem bereits zu einem früheren Zeitpunkt versteigerten Werk „Sternenapfel“ von Jiří Kolář handelt es sich ebenfalls um eine Chiasmage. Der bedeutende tschechische Künstler, Dichter, Übersetzer, Experimentator und Organisator Jiří Kolář entwickelte sich als Autodidakt von seinen poetischen Wurzeln ausgehend durch verschiedene Schaffensetappen zu einem der angesehensten Künstler von europäischem Format. Schon zu Lebzeiten wurde er zur Legende, und bis heute ist er in den Galerien und Auktionshäusern der Welt ein gefragter Name.

Andere Auktionsgegenstände

KOMMENTARE ZU ARISTOTELES

Lot 1 Johann Maier von Eck (1486 - 1543) KOMMENTARE ZU ARISTOTELES

Rufpreis
38 000 CZK | 1 462 EUR
Verkauft
PILGERREISE DER HEILIGEN

Lot 2 Daniel Adam z Veleslavína (1546 - 1599) PILGERREISE DER HEILIGEN

Rufpreis
45 000 CZK | 1 731 EUR
Erzielter Preis
110 000 CZK | 4 231 EUR
DE MEDICA MATERIA MIT KOMMENTAREN

Lot 3 Pietro Andrea Mattioli (1501 - 1577) DE MEDICA MATERIA MIT KOMMENTAREN

Rufpreis
45 000 CZK | 1 731 EUR
Verkauft
LEITFADEN FÜR GÄRTNER

Lot 4 Jean-Baptiste de la Quintinye (1626 - 1688) LEITFADEN FÜR GÄRTNER

Rufpreis
15 000 CZK | 577 EUR
Erzielter Preis
19 000 CZK | 731 EUR
BRITISCHE ZOOLOGIE

Lot 5 Thomas Pennant (1726 - 1798) BRITISCHE ZOOLOGIE

Rufpreis
15 000 CZK | 577 EUR
Erzielter Preis
55 000 CZK | 2 115 EUR
OEUVRES COMPLETES. AVEC DE EXTRAITS DE DAUBENTON

Lot 6 George Louis Leclerc de Buffon (1707 - 1788) OEUVRES COMPLETES. AVEC DE EXTRAITS DE DAUBENTON

Rufpreis
15 000 CZK | 577 EUR
Erzielter Preis
60 000 CZK | 2 308 EUR
HERAKLES UND HYDRA

Lot 7 unbekannter Maler HERAKLES UND HYDRA

Rufpreis
17 000 CZK | 654 EUR
Erzielter Preis
20 000 CZK | 769 EUR
IN DER WERKSTATT DES HEPHAISTOS

Lot 8 Jacopo Palma il Giovanne (1548 - 1628) (zugeschrieben) IN DER WERKSTATT DES HEPHAISTOS

Rufpreis
15 000 CZK | 577 EUR
BAUM

Lot 9 Gillis van Conixloo I. (1544 - 1607) (zugeschrieben) BAUM

Rufpreis
18 000 CZK | 692 EUR
Erzielter Preis
18 000 CZK | 692 EUR
PORTRÄT EINER FRAU

Lot 10 Rafael Santi (1483 - 1520) (Nachfolger) PORTRÄT EINER FRAU

Rufpreis
15 000 CZK | 577 EUR
Erzielter Preis
26 000 CZK | 1 000 EUR
PUTTO

Lot 11 Bartholomeus Spranger (1546 - 1611) (zugeschrieben) PUTTO

Rufpreis
30 000 CZK | 1 154 EUR
FORTUNA

Lot 12 Hendrik Goltzius (1558 - 1617) (zugeschrieben) FORTUNA

Rufpreis
25 000 CZK | 962 EUR