Lot 05
Mathias Tanner (1630 - 1692) JESUITISCHES MARTYROLOGIUM

31 x 20,5 x 5 cm (h x b x t)

Rufpreis
35 000 CZK
   |   1 296 EUR
Lederganzband verziert mit Blindprägung, gedruckt auf Handpapier, aus dem Buchrücken ein Schildchen mit geprägtem Titel. Beinhaltet eine Sammlung von Biografien bedeutender Jesuiten, die auf Missionen ind Europa, Asien, Afrika und Amerika zu Tode gefoltert wurden. Berühmt wurde das Werk durch die Illustrationen des bedeutenden Barock-Maler Karel Škréta und Graveur Melchior Küssel. Herausgeber J.N.Hampel Factor. Umfasst ungefähr 170 Kupferstiche. Vor der Titelseite ein Kupferstich-Frontispiz von K. Škréta. Komplett, nut auf den Anfangsseiten am Rücken ein Feuchtigkeitsfleck.