Lot 121
Josef Drahoňovský (1877 - 1938) TRAGISCHE MELODIE

52 x 48 x 27 cm (h x b x t)

Rufpreis
90 000 CZK
   |   3 396 EUR
Erzielter Preis
110 000 CZK
   |   4 151 EUR
preis ohne Aufpreis
Josef Drahoňovský zählte zu den bedeutendsten böhmischen Bildhauern des 20. Jahrhunderts. Er studierte an der Prager Kunstgewerbeschule bei den Professoren Celda Klouček und Stanislav Sucharda. 1904 wurde er sogar Suchardas Assistent, und sechs Jahre später wurde er zum ordentlichen Professor dieser Akademie ernannt. Die hier angebotene Bronz6eplastik ist ein absoluter Einzelfall, eine Rarität. Drahoňovskys Plastiken stehen oft mit Architektur in Zusammenhang. Zu den bekanntesten zählt die Innendekoration des Prager Kaffeehauses Café Imperial. Die angebotene Plastik ‚Tragische Melodie‘ war bei der retrospektiven Ausstellung des Werks von J. Drahoňovsý zu sehen, die Anfang 1939 die Vereinigung Myslbek organisiert hatte. Publiziert von. J. Čadík in ‘Josef Drahoňovský Meisterwerke Böhmischer Glaskunst‘, 1933, Abb. 12.; ‘Seznam děl výstavy životního díla profesora Josefa Drahoňovského - sochaře a glyptika českého‘, 1939, S. 13, Nr. 24. Bronze, unten rechts auf dem Blindrahmen signiert mit ‚J. Drahoňovský‘; links unten auf selbigem findet sich die Marke des Bronzegießers ‚B. Chmelař, Praha‘.

Andere Auktionsgegenstände

I QUATTRO LIBRI DELL'ARCHITETTURA DI ANDREA PALLADIO

Lot 1 I QUATTRO LIBRI DELL'ARCHITETTURA DI ANDREA PALLADIO

Rufpreis
25 000 CZK | 943 EUR
Erzielter Preis
75 000 CZK | 2 830 EUR
CIVITATES ORBIS TERRARUM

Lot 2 CIVITATES ORBIS TERRARUM

Rufpreis
600 000 CZK | 22 642 EUR
Erzielter Preis
1 300 000 CZK | 49 057 EUR
TOUTES LES OEUVRES DE ME ANDRÉ LAURENS

Lot 3 TOUTES LES OEUVRES DE ME ANDRÉ LAURENS

Rufpreis
25 000 CZK | 943 EUR
Erzielter Preis
26 000 CZK | 981 EUR
SPIEGEL DER EHREN DES HOECHSTLOEBLICHSTEN KAYSER- UND KOENIGLICHEN ERZHAUSES OESTERREICH

Lot 4 Sigmund von Birken (1626 - 1681) SPIEGEL DER EHREN DES HOECHSTLOEBLICHSTEN KAYSER- UND…

Rufpreis
25 000 CZK | 943 EUR
Erzielter Preis
25 000 CZK | 943 EUR
GOTISCHE MADONNA

Lot 5 Neznámý středoevropský Mistr (????) GOTISCHE MADONNA

Rufpreis
380 000 CZK | 14 340 EUR
Erzielter Preis
410 000 CZK | 15 472 EUR
GOTISCHE BISCHOFSSTATUE

Lot 6 Neznámý rakouský Mistr (????) GOTISCHE BISCHOFSSTATUE

Rufpreis
100 000 CZK | 3 774 EUR
Erzielter Preis
100 000 CZK | 3 774 EUR
ABSTIEG VOM KREUZ

Lot 7 Neznámý Holandský Mistr (????) ABSTIEG VOM KREUZ

Rufpreis
150 000 CZK | 5 660 EUR
Erzielter Preis
180 000 CZK | 6 792 EUR
CHRISTUS

Lot 8 Neznámý Italský Mistr (????) CHRISTUS

Rufpreis
480 000 CZK | 18 113 EUR
JOSEF UND DIE FRAU DES POTIFAR

Lot 9 Johannes Spilberg (1619 - 1690) JOSEF UND DIE FRAU DES POTIFAR

Rufpreis
1 100 000 CZK | 41 509 EUR
REITERPORTRAIT

Lot 10 René Antoine Houasse (1645 - 1710) REITERPORTRAIT

Rufpreis
80 000 CZK | 3 019 EUR
Erzielter Preis
140 000 CZK | 5 283 EUR
PFERDESTATUENPAAR

Lot 11 Neznámý Italský Mistr (????) PFERDESTATUENPAAR

Rufpreis
40 000 CZK | 1 509 EUR
Erzielter Preis
65 000 CZK | 2 453 EUR
	DIE SCHLAFENDE ARIADNE

Lot 12 Neznámý Italský Mistr (????) DIE SCHLAFENDE ARIADNE

Rufpreis
30 000 CZK | 1 132 EUR
Erzielter Preis
70 000 CZK | 2 642 EUR