Lot 11
EMPIRE-UHR MIT SPIELWERK

1830er Jahre
Holz, Messing, Glas, geschwärzt, vergoldet
60 x 47 x 17,5 cm (h x b x t)
Signiert: Kennzeichnung an der Rückseite am Uhrwerk: „A. Olbrich in Wien“

Rufpreis
30 000 CZK
   |   1 176 EUR
Erzielter Preis
35 000 CZK
   |   1 373 EUR
preis ohne Aufpreis

Tischuhr mit Spielwerk, schlägt im Viertelstundenrhythmus. Auf dem Emailzifferblatt, in der Mitte Messing-Guilloche,-arabische Ziffern und Stahlzeiger sowie Datumsanzeige. Schwarz lackiertes Gehäuse mit vergoldeten Elementen, an den Seiten mit allegorischen Plastiken versehen – Flötist und Lautenspieler. Die Vorderseite des Sockels ziert ein vergoldetes Relief mit antiken Figuren und Musizierenden.